Top

Manuell





1.      Für das Erstellen von Hasch benötigen Sie den Iceamaker. Sie müssen das Iceamaker auf eine hohe Oberfläche wie eine Tabelle oder ein Gegenplumpsen setzen. (Foto 1)


Foto 1: setzen Sie das Iceamaker auf eine hohe Oberfläche

Setzen Sie die Filtertüten in eine Wanne oder in alles ein, das abhängig von der Größe der Beutel größer ist oder setzen Sie einfach die Beutel in die Wanne ein. Von den 3 Beuteln stellen Sie ein, setzen Sie den ersten Beutel, das 73mc und das 160 Lux. Dann legen Sie den Beutel 220mc in die vorhergehenden zwei. (Foto 3). Wenn Sie mehr Beutel benutzen, immer müssen die mit den kleinsten Bohrungen unten gesetzt werden und die mit größeren Bohrungen oben.

2.      Setzen Sie das Iceomaker auf eine hohe Oberfläche, wie eine Tabelle oder ein countertop. Füllen Sie Hälfte des Iceomaker mit eiskaltem Wasser und addieren Sie dann 2-3 zerstößt von den Eiswürfeln. Schalten Sie die Maschine für 2 Minuten an der Einstellung 1 und das Maß die Temperatur des Wassers ein; das Wasser muß unterhalb 4 Grad sein Celsius. Wenn die Temperatur höher ist, addieren Sie mehr Eis. Sie müssen ungefähr 800 Gramm gefrorenes Betriebsmaterial (es muß mindestens 15 Minuten in der Gefriermaschine), haben (Foto 2) gehalten werden und es in den Beutel legen und schließen ihn mit dem Reißverschluß. Legen Sie dann den Beutel in das Iceomaker. Schalten Sie die Maschine für 15 Minuten ein. Jetzt die Trennung Prozeßanfänge.


Foto 2. 800 Gramm Betriebsmaterial

3.      Wenn das Iceomaker bereit ist, öffnen Sie die Kappe und drücken Sie so viel Wasser zusammen, das Sie vom Reißverschlußbeutel können. Jetzt hängen Sie den Ablaßschlauch in der Wanne, in der Wanne oder in der Wanne und lassen Sie die Extraktion, die seine Arbeit erledigt. (Foto 3).


Foto 3. Lassen Sie die Wasserkristalle in die Extraktionbeutel fließen. Merken Sie bitte, daß dieses ein Beispiel mit nur Wasser ohne icealoator ist; normalerweise ist die Farbe des Wassers dunkler und sie kann sogar schäumen

4.      Hängen Sie den Schlauch zurück an das Iceomaker. Nachdem alles Wasser durch die Beutel ausgelaufen ist, nehmen Sie die Vergeudung, die im ersten Beutel ist. Die restlichen Taschen halten Sie unter dem Hahn, damit die Kristalle in der Mitte ansammeln und nicht Kristallüberrest außerhalb der Beutel bleibt. Wenn Sie die Beutel ausspülen, haben Sie eine bessere Qualität des Endprodukts (das Iceolator), selbst wenn Sie das Wasser wiederverwenden. Drücken Sie das restliche Wasser zusammen und reiben Sie die leeren Beutel (Foto 4). Tun Sie dies für jeden Beutel, den Sie benutzen.


Foto 4. Die überreste in den Taschen

5.      Führen Sie den Rest durch das Sieb und drücken Sie durch es (Foto 5). Stellen Sie sicher, um einen verwendbaren Behälter unter dem Sieb (Foto 6) zu haben. Lassen Sie dann das Iceolator, das bei der Raumtemperatur, vorzugsweise in den dunklen Plätzen trocken ist. Wenn Sie den Prozeß beschleunigen möchten, empfehlen wir den Iceolator Trockner Ihnen für selbstgemachtes hacken schnellen Trockner.


Foto 5. Betätigen Sie das Iceolator zum Sieb, um Moalding zu verhindern


Foto 6. Stellen Sie einen verwendbaren Behälter für Trockner zur Verfügung. Damit das Iceolator frisch und ist vorzugsweise, es zu halten bei der Raumtemperatur und in den dunklen Plätzen gut ist

6.      Jetzt ist der bildende Durcheinanderprozeß, die meisten Kristallen wurden gesammelt durchgeführt worden. Wir empfehlen uns, den bildenden Prozeß des Durcheinanders zu wiederholen (ohne neues Blatt) bis Sie mit dem Resultat zufrieden sind. Folgen Sie den Schritten 3, 4 und 5.
Nachgebrauch, alle Beutel muß Spülen mit kaltem Wasser sofort sein. Wenn Sie am Berühren beachten, daß ein des Extraktionbeutels blockiert wird, können Sie ihn mit einem Tuch säubern, das mit dem 96% Spiritus imprägniert wird. Das Iceomaker muß in einem sauberen Platz auch gesäubert werden und gespeichert werden.

Spitzen:

Spitze 1. Drehen Sie immer die Maschine auf Niveau 1. Andernfalls beginnen die Maschinen stark.

Spitze 2. Merken Sie die Geruchverbreitung. Wenn das Betriebsmaterial eingefroren wird, gibt es keinen Geruch, oder kaum es gibt. Wenn Sie das Wasser wiederverwenden, überprüfen Sie, ob das Wasser die meisten des Dufts aufsaugt.

Spitze 3. Für beste Resultate empfehlen uns wir, nur die Oberseiten des materiellen Betriebes zu benutzen. Die Oberseiten geben ein sogar besseres Resultat, aber häufig Selbst-geräuchert oder verkauft. Wenn Sie sie benutzen möchten, dann bilden die Oberseiten selbst es Geldstrafe, also können die wohlen Kristalle weg während des Prozesses fallen.

Spitze 4. Stellen Sie sicher, daß nichts den Prozeß beeinflussen kann. Wir raten Ihnen, ein sauberes Arbeit Klima zur Verfügung zu stellen. Verschmutzung der abschließenden Produkte kann stattfinden z.B. wenn die Extraktionbeutel auf eine schmutzige Oberfläche gesetzt werden. Dann werden Sie sie wieder benutzen und den Schmutz durch Ihr Produkt ausspülen und ihn verschmutzen.

Spitze 5. Stellen Sie Zug die Zeichenketten fest des Beutels sicher, in dem Sie das Betriebsmaterial setzen. Andernfalls werden der geöffnete Beutel und das Betriebsmaterial außerhalb der Maschine zerstreut.

Es ist so einfach, das Bilden Ihres eigenen Eis O lator zu hacken!!